Fortbildungen in und um Köln

  • Für Unternehmen und Lehrer und Erzieher
  • In Ihren Räumlichkeiten
  • Preise variieren. Kontaktieren Sie mich gerne für ein Angebot.

Aktuelle Fortbildungstermine:

  • GEW NRW: 11.02.-12.02.2022 im DGB Tageszentrum Hattingen mehr
  • PhV Akademie: 05.03.2022 in Düsseldorf mehr

Fortbildungen für Lehrer und Erzieher

Mein Konzept richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen, sowie Erzieher in Köln und Umgebung.

Der Fokus liegt auf den praktischen Übungen aus dem offiziellen MBSR Programm (Bodyscan, Meditation, achtsames Yoga), als auch auf die Unterstützung zur Weiterarbeit und Vertiefung zu Hause, in der Schule oder in der Kita, durch entsprechende Reader und Audioanleitungen.

Ziel soll es sein, praktische Übungen als Begleiter im Schul- oder Kitaalltag und danach kennenzulernen. Diese evidenzbasierten Übungen helfen dabei den Stress im Berufsalltag zu reduzieren und Resilienz zu fördern.

Studien zeigen, dass die Pflege der eigenen Balance durch MBSR zu einer Leistungssteigerung führt ohne den Eintritt in ein Hamsterrad auf höherer Leistungsebene. Es entsteht eine Balance, die dazu beiträgt, den täglichen Anforderungen mit mehr Distanz, Ausgeglichenheit und Professionalität zu begegnen.

Je nach zeitlichem Umfang des Fortbildungsangebots werden die Inhalte entsprechend ausdifferenziert. Es gibt die Möglichkeit ein Angebot für den Nachmittagsbereich (ca. 2,5 – 3,5 Stunden), ein ganztägiges Angebot anzubieten.

Fortbildungen für Unternehmen

Fortbildungskonzepte für Unternehmen richten sich nach Größe und Zusammensetzung der Gruppe, sowie nach Zielsetzung.

Es wird den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein wöchentliches Training zur Reduzierung von Stress und Förderung von Resilienz angeboten.

Auch ein einmaliges Angebot an einem Nachmittag ist möglich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bekommen Lösungen an die Hand, wie sie kurze praktische Übungen in ihren Berufsalltag integrieren, um Stress zu reduzieren und Resilienz zu fördern.

Es können auch ganztägige Angebote in Anspruch genommen werden. Diese haben den Fokus auf den ursprünglichen praktischen Übungen aus dem MBSR Programm und geben in einem weiteren Baustein Möglichkeiten und Material für die Vertiefung zu Hause und die Einbettung in den Berufsalltag.

Organisatorisches

In einem vorbereitenden Gespräch werden die individuellen Wünsche des Unternehmens und der Kollegien ergründet und darauf basierend ein sinnvolles und geeignetes Programm erarbeitet.

Zur Orientierung lassen sich folgende Richtlinien festlegen:

  • Alle Methoden und praktischen Übungen sind angelehnt an die Inhalte eines klassischen acht Wochen MBSR Kurses nach Jon Kabat-Zinn
  • Kurze Übersicht der theoretischen Grundlagen zur Entstehung von Stress und der Rolle von Achtsamkeit, um diesem zu begegnen
  • Fokussierung auf praktische Übungen aus dem MBSR Programm: Bodyscan, Achtsamkeitsmeditation, achtsame Körperübungen (angelehnt an eine Yogapraxis), Gehmeditation
  • Achtsame Kommunikation
  • Austausch im Plenum, Kleingruppen oder paarweise

Alle TeilnehmerInnen werden mit umfangreichem Material für die Vertiefung zu Hause versorgt, dazu gehört:

  • Audioanleitungen für alle Übungen aus der Fortbildung
  • Dokumente zur Bearbeitung (z.B. Stresstagebuch)
  • Weiterführende Literatur

Der zeitliche Rahmen der Angebote erstreckt sich von einem Fortbildungstag, über eine kurze Einführung in die Materie an einem Nachmittag (2,5 Stunden) bis hin zu kurzen begleitenden Angeboten (45 Minuten) über mehrere Wochen oder Monate, beispielsweise in der Mittagspause.

Material wie Meditationskissen oder Yogamatten dürfen gerne mitgebracht werden, werden aber auch zur Verfügung gestellt.

Das Ziel der Fortbildung ist die Förderung von Resilienz und die Bewältigung von Stress.

Aktuelle Fortbildungstermine:

  • GEW NRW: 11.02.-12.02.2022 im DGB Tageszentrum Hattingen mehr
  • PhV Akademie: 23.09.2021 in Düsseldorf mehr

Nehmen Sie Kontakt auf

Ich freue mich auf Ihre Anfrage und werde gerne alle Ihre Fragen beantworten.